[omd-devel] Releasepläne?

Gerhard Lausser Gerhard.Lausser at consol.de
Thu Dec 30 14:06:24 CET 2010


Hallo Jörg,

> muss das Modul noch in der 
> etc/shinken/shinken-specific.d/broker.cfg geladen werden?
in etc/shinken/shinken-specific.d sind die "Rohdaten", die nie verändert
werden.
Beim Starten mit etc/init.d/shinken passiert folgendes:

# Kopieren der Original-Shinken-Configs in einen Arbeitsbereich
- cp etc/shinken/shinken-specific.d tmp/shinken/shinken-specific.d

# Modifizieren der Abschnitte je nach omd-Settings
z.B.
if [ "$PNP4NAGIOS" = "on" ]; then
  sed -ri 's/^([[:space:]]*modules[[:space:]]*)(.+)/\1\2,NPCD/
  ...
Damit wird das Modul namens NPCD autom. an die Liste der vom Broker
zu ladenden Module angehängt.

# Zusammenfügen der modifizierten Bestandteile
(tmp/shinken/shinken-specific.d/*)
# zu einer endgültigen Konfigdatei
cat tmp/shinken/shinken-specific.d/*.cfg > tmp/shinken/shinken-specific.cfg

Diese zuletzt erzeugte cfg-Datei wird dann beim Startkommando angegeben.

> 
> Ich habs mal so eingetragen und schwupps sind die Grahen da!
Von Hand musst du da gar nichts ändern.

> define broker{
>      modules          Simple-log,Status-Dat,NPCD
der entsprechende Abschnitt in tmp/shinken/shinken-specific.cfg müsste aber
genauso generiert worden sein.

Gruß,
Gerhard

p.s.  etc/init.d/shinken sieht ziemlich wüst aus, das muss ich noch
aufräumen und lesbar machen, aber leider habe ich diese Woche Urlaub und
kriege Ärger, wenn ich länger als 5 Min.am PC hocke :-(
 

__________ Hinweis von ESET NOD32 Antivirus, Signaturdatenbank-Version 5745
(20101230) __________

E-Mail wurde geprüft mit ESET NOD32 Antivirus.

http://www.eset.com
 




More information about the omd-devel mailing list